19.07.01 23:08 Uhr
 1
 

Inkomi: Verlust je Aktie liegt bei 17 Cents

Mit einem Verlust von 17 Cents je Aktie konnte der Suchtechnologie-und Netzwerksystem-Anbieter Inktomi die Schätzungen der Analysten von -19 Cents je Aktie leicht übertreffen. Auch das Ergebnis des Vorquartals (-22 Cents) wurde damit verbessert. Im Vorjahr konnte allerdings noch ein Gewinn von drei Cents je Aktie erzielt werden.

Der Umsatz lag den Angaben zufolge bei 39,6 Mio. Dollar und damit unter dem Level des Vorjahreszeitraumes (57 Mio. Dollar).

Ein Ausblick auf die kommenden Quartale soll in einer anschließenden Pressekonferenz gegeben werden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manager-Umfrage: Apple gilt als innovativstes Unternehmen
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Hawaii: Post-It auf Pressefoto verriet Passwort des Katastrophenschutzes
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?