19.07.01 22:48 Uhr
 8
 

NBA: Chris Webber bleibt bei den Sacramento Kings

Der meist umworbene Free Agent dieses Sommers in der NBA bleibt bei seinem Team der vergangenen Saison. Chris Webber wird am Freitag oder am Samstag einen sieben Jahres Vertag unterschreiben, der ihm insgesamt ca. 123 Mio. US$ einbringen wird.

Damit haben die Kings ihren 'Franchise-Player' für die nächsten Jahre unter Vertrag und versuchen nun alles, um den Lakers die Titel der nächsten Jahre streitig zu machen.

Webber hatte hauptsächlich mit Indiana, Detroit und den Kings verhandelt, sich schließlich aber entschieden zu bleiben. Laut Aussage seines Agenten wollte Webber immer in Sacramento bleiben. Er hatte nie wirklich vor zu wechseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexs99
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?