19.07.01 21:20 Uhr
 12
 

Bush & Blair: Verharmlosung von Raketenstreit

Beim gestrigen Meeting von US-Präsident George W. Bush und Grossbritanniens Premiereminister Tony Blair zeigte sich eines:

Beide waren sehr bemüht, die Meinungsdifferenzen zwischen den USA und Europa bezüglich des geplanten amerikanischen Raketenabwehrsystems herunterzuspielen.

Bush schätzt es, das zumindest Blair bereit ist, neue Verteidigungsmöglichkeiten in Erwägung zu ziehen. Blair sieht es als richtig an, sich mit Verbündeten zu beraten und mögliche Problemfaktoren wie z.B. Nordkorea oder den Irak zu erkennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: George W. Bush, Rakete
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?