19.07.01 21:05 Uhr
 41
 

Holocaust Opfer bekommen von Tschechien Entschädigung

Nun erklärt sich das Verteidigungsministerium von Tschechien bereit, den tschechischen Holocaust-Opfer eine Entschädigung zu zahlen.

Während der Zweiten Weltkrieges sind aus den NS Lagern mehrere Opfer geflüchtet und haben sich bis Ende des Krieges verstecken müssen.

Diese Entscheidung wird von der Föderation jüdischer Gemeinden begrüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Opfer, Entschädigung, Tschechien, Holocaust
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?