19.07.01 21:03 Uhr
 6
 

United Visions: Umtauschverhältnis festgelegt

Die United Visions Entertainment AG und das internationale Werbeagenturnetzwerk SCHOLZ & FRIENDS Group GmbH haben heute das mit der Fusion beider Unternehmen verbundene Umtauschverhältnis der Aktien bekanntgegeben.

Demnach erhalten die Aktionäre der United Visions Entertainment AG das Angebot, ihre Aktien im Verhältnis 1:1 in Aktien der neuen SCHOLZ & FRIENDS AG umzutauschen. Sie werden dadurch zu Aktionären der neuen Gesellschaft. Das Wertverhältnis beider Unternehmen wurde auf 1:4,8 festgelegt.

Im Geschäftsjahr 2001 wird die neue Gesellschaft voraussichtlich einen Umsatz von 69 Mio. Euro erwirtschaften. United Visions hätte alleine in 2001 einen Umsatz von ca. 11 Mio. Euro erzielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umtausch
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?