19.07.01 20:39 Uhr
 9
 

Klimaschutz wieder auf die lange Bank geschoben

180 Umweltminister versuchen heute in Bonn doch noch einen Kompromiss auszuhandeln, damit das Protokoll von Kyoto umgesetzt werden kann.


Allerdings sieht doch eher alles nach einer erneuten Verschiebung aus, da gerade Japan mit äußerst harten Bedingungen die Verhandlungen stocken lassen könnte.

Neue Kompromisse wollen so US-Deligierte erst wieder im Oktober beim Gipfel in Marrakesch
vorgelegen. Das dabei auch taktische Gründe eine Rolle spielen könnten, ist nicht ganz
auszuschließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mrs.C
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bank, Klima, Klimaschutz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Manchester-Attentat: Obdachloser "Held" soll verletzte Opfer bestohlen haben
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz
Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?