19.07.01 19:12 Uhr
 997
 

Welches ist das tödlichste Virus der Welt?

Am HI-Virus sind weltweit schon 23 Millionen Menschen gestorben. 36 Millionen sind bereits erkrankt und jedes Jahr stecken sich weitere fünf Millionen an.

Damit ist das Aids-Virus das gefährlichste unter den Viren. Auf einer Skala erhält es 9,1 Punkte.
Die Skala wird logarithmisch berechnet. Das bedeutet eine 9,1 entspricht 13,5 Millionen Toten. Eine zehn wäre gleichbedeutend mit zehn Milliarden Toten.

Hepatits B und C erreichen zusammen einen Wert von 8,7.
Ebola erhält nur eine drei und ist damit um eine Million Mal weniger gefährlich als Aids.


WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Virus
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
Studie: Rauchen macht unattraktiv



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?