19.07.01 19:12 Uhr
 997
 

Welches ist das tödlichste Virus der Welt?

Am HI-Virus sind weltweit schon 23 Millionen Menschen gestorben. 36 Millionen sind bereits erkrankt und jedes Jahr stecken sich weitere fünf Millionen an.

Damit ist das Aids-Virus das gefährlichste unter den Viren. Auf einer Skala erhält es 9,1 Punkte.
Die Skala wird logarithmisch berechnet. Das bedeutet eine 9,1 entspricht 13,5 Millionen Toten. Eine zehn wäre gleichbedeutend mit zehn Milliarden Toten.

Hepatits B und C erreichen zusammen einen Wert von 8,7.
Ebola erhält nur eine drei und ist damit um eine Million Mal weniger gefährlich als Aids.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Virus
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?