19.07.01 18:07 Uhr
 8
 

RealNetworks beteiligt sich an On2

RealNetworks hat sich mit einer Million Dollar am amerikanischen Entwickler von Video-Codecs (Kodierungs- und Dekodierungsalgorithmen) beteiligt. On2s VP 4 Videokompressions-Technologie wird exklusiv nur in Produkten von RealNetworks zum Einsatz kommen.

Kernstück der Vereinbarung ist der von On2 entwickelte VP4 Algorithmus, der es nach Angaben des Unternehmens erlaubt, MPEG-2 ähnliche Qualität bei einem kontinuierlichem Datenstrom von unter einem Megabit zu erreichen. MPEG-2 ist der Codec, welcher bei DVDs zur Komprimierung der Videodaten eingesetzt wird, wobei trotz der gewaltigen Kapazität einer DVD Komprimierungsalgorithmen für die Unterbringung der gewaltigen Datenberge eines Videos auf eine CD nötig sind.

Im Rahmen des neuen Vertrages wird der On2 Codec sowohl als Plugin für die Realplayer - Abspielsoftware als auch für die Real iQ-Serversoftware erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Netzwerk
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen