19.07.01 14:48 Uhr
 12
 

Baltimore: Ausnahmezustand beendet - Chemie-Brand unter Kontrolle

Nachdem der Brand eines mit Chemiekalien beladenen Zuges in einem Tunnel mitten in der Innenstadt Baltimores unter Kontrolle gebracht ist, erholt sich die Stadt von einem gewaltigen Schrecken und einem Ausnahmezustand, der seines Gleichen suchte.

Nahezu der gesamte Verkehr der Ostküsten-Stadt brach zusammen, als Highways und Straßenzüge wegen der befürchteten giftigen Rauchwolken gesperrt wurden. Anwohner wurden angewiesen, ihre Häuser nicht zu verlassen - das Leben kam zum Stillstand.

Das Baseballspiel der Baltimore Orioles gegen die Texas Rangers mußte aus dem Grund abgebrochen und die Zuschauer evakuiert werden.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Kontrolle, Chemie, Ausnahmezustand
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?