19.07.01 13:48 Uhr
 133
 

Im Erdgeschoss Blumenladen, auf dem Dach Marihuana-Zucht

In Santa Cruz de Tenerife wurde nach einer mehrwöchigen Beobachtung ein 22-jähriger Student verhaftet, der einen schwunghaften Handel mit Haschisch betrieb. In dessen Wohnung wurden außer Bargeld auch 10,2 Kilogramm des Rauschgiftes gefunden.

Während der Beobachtungsphase war den Polizisten ein Gewächshaus auf dem Flachdach eines Hauses in unmittelbarer Nähe aufgefallen. Die Polizei stellte 21 etwa einen Meter hohe Marihuana-Pflanzen sowie 40 Stecklinge sicher.

Der Besitzer des Gewächshauses betrieb im Erdgeschoss des Hauses einen Blumenladen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Marihuana, Dach, Blume, Zucht
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?