19.07.01 12:55 Uhr
 41
 

Bootsmotoren von Volkswagen

Bisher haben Bootsmotoren-Hersteller ein Problem: Ihre Produkte werden zwar gekauft, dennoch werden keine guten Bilanzen erzielt. Der Grund dafür sind die Motoren, die nicht wirtschaftlich genug sind, da es an Entwicklung mangelt.

Volkswagen-Marine hat eine breite Palette von Bootsmotoren auf den Markt gebracht, die auf der Basis der bekannten TDIs entstanden sind.


Im Gegensatz zu Motoren anderer Hersteller konnten der Verbrauch und die Abgaswerte enorm verringert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sixpack82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Volkswagen
Quelle: www.volkswagen-marine.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen
Privatbanken: Voller Einlagenschutz nur noch für Privatkunden
Cogent Communications richtet weltweite Backbone-Sperre ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Kampf gegen Terrormiliz IS - Militäroffensive auf West-Mossul gestartet
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?