19.07.01 10:55 Uhr
 20
 

Endemann!! legt um über 40 Prozent zu

Die Aktien der Endemann!! Internet AG, einem Anbieter von Internet-Service und –Dienstleistungen (Suchmaschine Abacho.de), steigen heute an der Frankfurter Börse um über 40 Prozent.

Das Unternehmen gab heute Morgen eine erste Indikation der Zahlen für das zweite Quartal 2001. Demnach konnte man bei einem Umsatz von 3,1 Mio. DM einen Gewinn vor Steuern in Höhe von 430.000 DM erwirtschaften. Im Vorquartal wurde noch ein negatives Ergebnis verbucht.

Weiterhin wurde mitgeteilt, dass die nun korrigierte Umsatz- und Ergebnis-Vorschau für das gesamte Geschäftsjahr 2001 sowohl die pessimistischen Studien über Online-Werbung als auch die stark zurückgefahrenen Umsatzerwartungen der US-Wettbewerber berücksichtigt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?