19.07.01 10:46 Uhr
 34
 

Lazio setzt Einkaufstour fort

Nach der Verpflichtung von Gaizka Mendieta (SN berichtete) sind die Römer jetzt auch drauf und dran, den Stürmer Kiko zu verpflichten. Er würde keine Ablöse kosten, da sein Vertrag bei Atletico Madrid beendet ist.

Einziges Problem könnte der Fitnesszustand sein, denn Kiko leidet seit langem an einer Knöchelverletzung.

Zudem wollen die Römer noch Kily Gonzales, ebenfalls Valencia, sowie Fabio Cannavaro, im Taschgeschäft für Simone Inzaghi, Roberto Baronio und eine Stange Geld verpflichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: frank böger
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Einkauf
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?