19.07.01 10:00 Uhr
 693
 

F1: Durch neue F1 Rennstrecken müssen alte auf Rennen verzichten

Überall in der Welt werden zur Zeit Rennstrecken gebaut, auf denen man ein Formel 1 Rennen austragen kann.
So wollen zum Beispiel Moskau und Bahrain ihre Strecken schon 2003 fertig haben.


Da es nur eine begrenzte Anzahl von Rennen im Jahr gibt, werden wohl dementsprechend alte Rennstrecken ihr Rennen verlieren, wenn eine der neuen Strecken den Zuschlag für ein Rennen bekommt.

Ecclestone sagt dazu, dass keine der jetzigen Strecken sicher sein kann, für immer ein Rennen austragen zu dürfen. Welche Strecke aber ein Rennen abgenommen bekommen soll, sagt er nicht. Ein Kandidat wäre Silverstone, diese wurde vor kurzen abgemahnt


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rennen, Rennstrecke
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?