19.07.01 09:53 Uhr
 12
 

Dixie Chicks werden von eigener Plattenfirma verklagt

Sony Music verklagt die Dixie Chicks wegen Vertragsbruch. Sie sollen sich mit zahlreichen Ausreden um vertragliche Verpflichtungen gedrückt haben.

Erst letzte Woche hatte das Country-Trio Sony öffentlich aufgefordert, ihnen mehr Geld zu geben, da sie angeblich zu wenig verdienen würden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platte, Plattenfirma
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?