19.07.01 09:36 Uhr
 0
 

Direkt Anlage Bank steigert Kundenzahl

Die Direkt Anlage Bank AG erreichte im 2. Quartal 2001 ein gutes Ergebnis bei der Neukundengewinnung. Sie konnte die Zahl ihrer Depots um 37.236 Depots steigern. Im Quartalsvergleich stieg die Anzahl um 8,0 Prozent auf 500.949 Depots.

In einem schwachen Marktumfeld belief sich die Zahl der ausgeführten Transaktionen auf etwa 1,54 Mio. Kauf und Verkaufsaufträge, nach 1,97 Mio. Aufträge im vorangegangenen Quartal.

Trotz der Kurseinbrüche bei Aktien konnte die Bank ihr Kundenvermögen um 8,0 Prozent oder 1,0 Mrd. Euro steigern. Damit verwaltet die DAB bank Sichteinlagen und Depotvolumen in Höhe von 12,92 Mrd. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Kunde, Anlage
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?