19.07.01 08:50 Uhr
 36
 

Johnny Depp und die Kindererziehung in Sachen Marihuana

Sollte seine kleine Tochter Lily-Rose jemals auf die Idee kommen und Marihuana versuchen, würde Depp mit ihr experimentieren. Dies schilderte Johnny Depp erst kürzlich in einem Interview.

In einem weiteren Magazin erzählte Depp von seinen früheren Jahren, dass er viel Alkohol getrunken hatte und selbst auch Drogen genommen hatte.

Depp meinte weiter, dass man Drogen nicht nehme um das Bewusstsein zu erweitern, sondern um es auszuschalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reby
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Marihuana, Sache, Johnny Depp
Quelle: oe3.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert
Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert
Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?