18.07.01 23:32 Uhr
 14
 

Jugendarbeitslosigkeit steigt

Die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland steigt immer weiter an. Niedersachsen und Bremen führen die Liste mit 9,8 % im Bereich Westdeutschland an.

Der Grund hierfür wird vor allem in den immer höher werdenden Anforderungen, die an Arbeitnehmer gestellt werden, gesehen.


WebReporter: t.soul
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Arbeit, Jugend
Quelle: www.nordwest.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?