18.07.01 21:40 Uhr
 886
 

Photos belegen: Die Sonne hat einen Nachbarn

Ein Team aus deutschen Astronomen hat nun einen 'leuchtschwachen' Stern in der Entfernung von 20 Lichtjahren entdeckt. Sein Name: LHS 2090.

Die Astronomen machen keinen Hehl daraus, dass knapp ein Drittel aller 'sonnennahen Sterne' noch nicht entdeckt wurde (die meisten aufgrund mangelnder Leuchtstärke).

Dies ist sehr überraschend, da besonders diese Himmelskörper höchst interessant für die Wissenschaftler sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Nachbar
Quelle: www.guforc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?