18.07.01 21:40 Uhr
 886
 

Photos belegen: Die Sonne hat einen Nachbarn

Ein Team aus deutschen Astronomen hat nun einen 'leuchtschwachen' Stern in der Entfernung von 20 Lichtjahren entdeckt. Sein Name: LHS 2090.

Die Astronomen machen keinen Hehl daraus, dass knapp ein Drittel aller 'sonnennahen Sterne' noch nicht entdeckt wurde (die meisten aufgrund mangelnder Leuchtstärke).

Dies ist sehr überraschend, da besonders diese Himmelskörper höchst interessant für die Wissenschaftler sind.


WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Nachbar
Quelle: www.guforc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Wolfgang Schäuble zu Jamaika-Aus: "Eine Bewährungsprobe, keine Staatskrise"
Botox-Gesicht von Priscilla Presley schockiert: "Wie etwas aus einem Horrorfilm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?