18.07.01 21:27 Uhr
 4
 

Kooperation von RealNetworks und Activision

Der Softwareanbieter RealNetworks Inc. wird zukünftig Computerspiele der Activision Inc. auf seinem Online-Spielsystem RealArcade anbieten. Das gab das Unternehmen heute bekannt.

Der Spielehersteller Activision stellt RealNetworks dafür einige seiner PC-Spiele zur Verfügung und ist das dritte Spieleunternehmen, das eine derartige Zusammenarbeit mit RealNetworks beschlossen hat.

Der Spieleservice, bei dem Nutzer Spiele über das Internet spielen und herunterladen können, ist erst im Mai diesen Jahres eingeführt worden und kann schon über 1,5 Mio. Downloads verzeichnen. Nach einer kostenlosen Probezeit entscheiden sich rund 5 Prozent der Nutzer, das Spiel auch zu kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation, Activision, RealNetworks
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?