18.07.01 21:07 Uhr
 16
 

Nachrichtenkanal der ARD gefordert

Der Chef der Sparte Fernsehen im Bayrischen Rundfunk, Gerhard Fuchs, hat die Inbetriebnahme eines ARD-eigenen Nachrichtensenders gefordert. Bisher war dies zum Schutz der privaten Konkurrenz nicht möglich.

Deshalb müssen die Richtlinien geändert werden - dies ist erst nach Ablauf dieser Gebührenperiode (endet im Jahre 2004) möglich. Ein ARD-Nachrichtenkanal könnte ab 2005 starten.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?