18.07.01 20:25 Uhr
 27
 

Makabrer Scherz: Geiselnahme vorgetäuscht

Zwei Niederbayern wollten die Reaktion der Bevölkerung auf eine Geiselnahme testen.

Sie zerrten einen gefesselten Jungen mit Tüte über dem Kopf in ein Auto.
Ein 10-jähriger Bub beobachtete das Geschehen un alarmierte die Polizei.

Sie nahm die Entführer fest, die bei der Vernehmung angaben, den 'Test' schon einmal -ohne Reaktion der Bevölkerung- gemacht zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pferdefluesterer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Geisel, Geiselnahme, Scherz
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an