18.07.01 20:19 Uhr
 22
 

Ein Drittel der unter 14-Jährigen haben Übergewicht

Zu diesem Ergebnis kam die Uni Jena und das Gesundheitsam Halle nach einer Umfrage.


Als Ursache ist der bewegungsarme Tagesablauf der Kinder genannt. Demnach kommt das Kind aus der Schule, setzt sich vor den Fernseher oder Computer.
Zwischenzeitlich werden Dickmacher wie Süßigkeiten und zuckerreiche Getränke vertilgt.

Übergewichtige Kinder werden auch meistens dicke Erwachsene. Das zieht wieder Gesundheitliche Probleme wie Diabetes und Herzproblemen nach sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: 14, Übergewicht, Drittel
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?