18.07.01 19:23 Uhr
 12
 

Taiwan: Widerstand gegen "Ein Land, zwei Systeme" schwindet

Doch auch die Zahl derjenigen Taiwanesen, die generell eine 'Wiedervereinigung' mit der Volksrepublik wünschen, ist rückläufig. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Regierungs-Umfrage unter 1100 Taiwanesen.


Demnach finden nur noch 13,3% der Befragten Gefallen an Beijings Wiedervereinigungsformel. 22,1% sind insgesamt für eine Wiedervereinigung jetzt oder später, 21,5% favorisieren einen permanenten Status Quo und 13,5% die Unabhängigkeit Taiwans.

Den Hintergrund für die Umfrage bildet der sog. '7-Punkte-Plan', ein neues Konzept Beijings zur Wiedervereinigung, das Taiwans Präsident Chen Shui-bian vorige Woche als 'undenkbar' kategorisch ablehnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: laoqiao
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Land, System, Taiwan, Widerstand
Quelle: asia.dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"
Manchester: Donald Trump bezeichnet Terroristen als "bösartige Verlierer"
Fernsehsender lassen keine Oppositionspolitiker bei TV-Duell zu



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden
Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?