18.07.01 19:06 Uhr
 406
 

Frau wurde auf Raststätte ausgesetzt und von Polizei festgenommen

Auf der Autobahn 6 in Rheinland-Pfalz kam es zwischen einem Pärchen zu einem wohl heftigen Streit. Der LKW-Fahrer fuhr auf einen Rasthof und setzte seine Frau dort aus. Dann fuhr weiter Richtung Spanien.

Der Pächter der Tankstelle, der das Ganze beobachtete, verständigte die Polizei, welche bei der Überprüfung der Frau herausfand, dass sie wegen Betrugs gesucht wird.

Die 35-Jährige hatte eine Taxifahrt geprellt.


WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Raststätte
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?