18.07.01 17:52 Uhr
 11
 

Für die Frau von Juden-Retter Schindler neue Heimat in Regensburg?

Herr Dünninger sammelt schon fleißig, damit die Frau von Schindler in Regensburg eine neue Heimat bekommt.

Die 94 jährige lebt derzeit in Argentinien. Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als nach Deutschland zurück zu kehren.

Von 1945 bis 1950 lebte das Paar schon einmal in der Donaustadt.


ANZEIGE  
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Frau, Regen, Regensburg, Heimat, Retter
Quelle: www.donaublizz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
Rimini: Koffer mit Leiche angeschwemmt - Verschwundene Frau von Deutschem?
Frauke Petry kommen Tränen als rechter AfD-Flügel sie attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?