18.07.01 17:25 Uhr
 31
 

Vollständige Reason-Implementierung in Steinbergs Cubase

Das neue Update von Steinbergs Cubase bringt nicht nur eine bessere Performance für den Athlon durch eine Optimierung der Software, sondern bindet auch die Proppellerhead-Software Reason ein.

Reason ist jetzt über ReWire auf einen eigenen Audio-Kanal im Cubase verfügbar und vollständig abmischbar. Desweiteren lassen sich neben der Reason Summe auch einzelne Instrumente auf Spuren des Cubase Audio Mixers routen.

Das Update, welches noch diverse andere standardgemässe Mängel der neuen 5.0-Version beseitigt, ist für alle Cubase Variationen VST, VST/32 und VST Score ab Version 5.0 ladbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michael L.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Stein
Quelle: tendance.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?