18.07.01 16:04 Uhr
 66
 

Opel mit neuem CO2 Reduktions-Plan

Opel plant in Zukunft mehr Autos zu produzieren, die umweltverträglicher sind und nicht so einen hohen CO2 Ausstoß haben.

So wird z.B. der Zafira 1.6 CNG ab diesem Monat produziert. Er wird mit Erdgas angetrieben, veträgt aber auch Biogas. Für den Notfall hat er auch einen kleinen Benzin-Reserve-Tank. Als zweites Öko Auto hat Opel den Astra 1,7DTI 16V mit 4L auf 100 km.

Es geht auch ohne CO2 Ausstoß. So will Opel mit General Motors Fahrzeuge mit
Brennstoffzellen-Antrieb auf den Markt bringen.


WebReporter: michael 18.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, Plan, CO2, Reduktion
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?