18.07.01 16:04 Uhr
 66
 

Opel mit neuem CO2 Reduktions-Plan

Opel plant in Zukunft mehr Autos zu produzieren, die umweltverträglicher sind und nicht so einen hohen CO2 Ausstoß haben.

So wird z.B. der Zafira 1.6 CNG ab diesem Monat produziert. Er wird mit Erdgas angetrieben, veträgt aber auch Biogas. Für den Notfall hat er auch einen kleinen Benzin-Reserve-Tank. Als zweites Öko Auto hat Opel den Astra 1,7DTI 16V mit 4L auf 100 km.

Es geht auch ohne CO2 Ausstoß. So will Opel mit General Motors Fahrzeuge mit
Brennstoffzellen-Antrieb auf den Markt bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael 18.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, Plan, CO2, Reduktion
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum