18.07.01 12:37 Uhr
 632
 

Bush bekommt Unterstützung von 50 Studenten

Am Mittwoch demonstrierten 50 amerikanische Studenten in Bonn,
um ihren Präsidenten zu unterstützen.

Die Studenten verteidigen den Ausstieg Amerikas aus dem Kyoto-Abkommen.
sie finden, dass das Abkommen ungerecht sei, weil es Entwicklungs- und Schwellenländer bevorteile.

Sie meinen auch, dass die globale Erderwärmung nicht so schlimm ist, da vor rund tausend Jahren Grönland eine grüne Insel war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Student, Unterstützung
Quelle: www.berlinonline.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?