18.07.01 12:25 Uhr
 24
 

Zwölf Mordversuche an ihr anvertrauten Babys

Eine 25-jährige Frau aus Holland hat mehrfach versucht ihr anvertraute Babys zu töten. Sie selbst streitet dies ab.

Die Frau arbeitet in einer Kinderkrippe. Die Mitarbeiterinnen hatten festgestellt, dass plötzlich viele Kinder unter Atemnot litten.

Die Frau konnte rechtzeitig verhaftet werden, sodass wohl keines der Babys einen bleibenden Schaden zurückbehalten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mordversuch
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?