18.07.01 11:48 Uhr
 43
 

Frau gekidnappt - Polizist konnte es nicht verhindern

Heute Nacht wurde ein Polizeibeamter durch Zufall Augenzeuge einer Entführung.
Der Beamte befand sich gerade auf dem Weg nach Hause, als er einige Männer dabei beobachtete, wie sie versuchten eine nackte Frau in ein Auto zu ziehen.

Der Versuch des 51-jährigen Beamten der Frau zur Hilfe zu eilen misslang, da einer der mutmaßlichen Entführer auf ihn schoss.
Der Polizist erlitt dabei keine lebensgefährlichen Verletzungen, doch die Entführer konnten mit ihrem Opfer flüchten.


WebReporter: Kalef
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizist
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei
Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?