18.07.01 08:54 Uhr
 150
 

CDU gegen Homosexuellen-Ehe

Die CDU wird Widerstand gegen die Homosexuellen-Ehe leisten. Das teilte Nobert Geis, Sprecher der Unions-Fraktion mit.

Grund : Diese Ehe würde die exklusive 'normale' Ehe antasten.

Das Bundesverfassungsgericht wird heute über die Eilanträge der Länder Bayern und Sachsen gegen die Homosexuellen-Ehe entscheiden. Man will damit diese Eheform verbieten, bevor sie erlaubt ist (neues Gesetz gilt ab 01.08.2001).


WebReporter: cabyte
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sex, CDU, Ehe, Homosexuellen-Ehe
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?