18.07.01 07:12 Uhr
 1.339
 

F1: Teams wollen Wintertests von Toyota verhindern

Toyota hat eine Möglichkeit gefunden auch im November und Dezember ihre Autos zu testen.
Dieses dürfen die anderen Teams nicht, da ein Testverbot für diesen Zeitraum besteht.



Da Toyota aber erst ab den 01.01.2002 offiziell als ein Formel 1 Team gilt, würde Toyota sich nicht an dieses Verbot halten müssen. Ecclestone hat Toyota schon gebeten sich trotzdem an die Vorschrift zu halten, hat aber noch keine Antwort bekommen.

Jetzt haben sich aber auch die anderen Teams zu Wort gemeldet.
Wenn Toyota sich nicht freiwillig an das Verbot hält, wollen sie durch ein „Concorde Agreement“ ein 12. Team in der Formel 1 verbieten lassen. Das würde das Aus für Toyota bedeuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Winter, Toyota
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?