18.07.01 06:54 Uhr
 23
 

F1: Für Frank Williams Tochter, ist F1 eine große Leidenschaft

Claire Williams, Tochter von Frank Williams, hatte ihren ersten offiziellen Auftritt in der Formel1 beim Rennen in Silverstone. Sie nahm dort als Senior Partnerin einer PR-Agentur an der Pressekonferenz teil.



Claire Williams gab jetzt in einem Interview zu, daß der Formel1- Sport für sie eine große Leidenschaft sei.
Fasziniert ist sie von den ganzen Abläufen in diesem Sport. Weiter gab es Gerüchte, sie wolle bald als Pressereferentin für ein Team arbeiten.

Ihr Vater denkt aber, daß sie kaum eine Chance auf solch einen Job hat. Kein Team würde Claire nehmen, da sie befürchten würden, Claire würde Informationen an ihn weiterleiten.


ANZEIGE  
WebReporter: heinzm
Quelle: www.f1plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?