18.07.01 00:23 Uhr
 19
 

Flugzeugabsturz fordert zwei Menschenleben

Am Dienstag ist in Rheinland-Pfalz ein Sportflugzeug abgestürzt. Bei dem Unglück starben zwei Menschen. Offensichtlich handelt es sich bei den Toten um einen Fluglehrer und seinen Schüler. Die Ursache für den Absturz ist noch unklar.

Das Flugzeug war am Dienstagmorgen in Trier gestartet. Eine Frau beobachtete die havarierte Maschine und informierte die Polizei wegen deren unkontrollierten Flugbewegungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reportroni
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Flugzeug, Flugzeugabsturz
Quelle: www.neckarpresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?