17.07.01 21:35 Uhr
 470
 

Love Parade: Polizei warnt vor "Todesdroge mit dem Euro-Symbol"

Auch in diesem Jahr werden wieder viele Menschen auf der Berliner Love Parade zu Drogen wie Exctasy greifen. Schätzungsweise jeder fünfte der dort feiernden Menschen hat schon Kontakt mit Drogen.

In England gab es jüngst einen sehr extremen Fall. Dort hatte eine 19-Jährige in einer Disco 2 grüne Pillen mit dem Euro-Symbol geschluckt und starb danach einen bitteren Tod.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Euro, Parade, Symbol
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?