17.07.01 19:26 Uhr
 19
 

SFB und ORB - Fusion zweier dritter Programme ist fast perfekt

Schon seit einiger Zeit wurden konkrete Pläne für eine Fusion der ARD-Sender Sender Freies Berlin (SFB) und dem Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg (ORB) genannt. Für den SFB ist die Fusion perfekt.

Deren Rundfunkrat beschloss die Fusion - alle Mitglieder des Rates stimmten zu. Ein genauen Termin gibt es nicht, jedoch soll die Fusion in drei Jahren stattfinden. Ziel ist die Kostenreduzierung durch Nutzung gemeinsamer Ressourcen.

Ausserdem erhofft man sich einen grösseren Einfluss innerhalb der ARD. Damit kommen die beiden Anstalten einer Vereinigung der Bundesländer Berlin und Brandenburg (geplant für 2009) zuvor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Programm, Fusion
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?