17.07.01 17:47 Uhr
 6
 

TiVo: Aufwind durch AOL-Samsung-Deal

Einen deutlichen Kurssprung vollziehen derzeit die Aktien des amerikanischen Set-Top-Boxen Software-Anbieters TiVo Inc. nachdem der Medienkonzern AOL Time Warner Inc. eine Kooperation mit der Samsung Electronics Co. Ltd. vereinbart hat.

Inhalt dieser Vereinbarung ist die Entwicklung einer neuen Version der AOL-Set-Top-Boxen, bei welcher die Produkte und Services von Samsung verwendet und auch beworben werden.

TiVo wird dabei seine bekannte Aufnahme-Technologie beisteuern, durch welche Live-Fernsehen parallel zu der gewöhnlichen Internetnutzung aufgenommen werden kann.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Samsung, Deal, Aufwind
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?