17.07.01 15:43 Uhr
 3.385
 

Crash in Monza: Infos zu Michael Schumachers Unfall

Wie von SN bereits berichtet, hatte Michael Schumacher bei den Testfahrten in Monza einen schweren Unfall. Als er in der zweiten Runde in der Roggia-Schikane anbremste, brach das Heck bei Tempo 310 aus und sein Auto krachte in die Reifenstapel.

Schumi erlitt einen Schock, wurde aber nach 30 Minuten aus dem Krankenhaus entlassen. Sein Auto wurde total zerstört. Er kehrte sofort zurück zur Strecke und gab bekannt: 'Ich bin okay!'

Nach dem Unfall beendete Ferrari die Tests. Fisichella, der den Unfall gesehen hat, bezeichnete ihn als 'brutal'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Michael Schumacher, Crash
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?