17.07.01 15:42 Uhr
 0
 

Newport News: Gewinn im zweiten Quartal steigt

Die Newport News Shipbuilding Inc., ein U-Boot- und Kriegsschiffe-Bauer, meldete am Dienstag einen Anstieg ihrer Gewinne im zweiten Quartal um 16 Prozent, was auf ein starkes Konstruktions-Segment zurückzuführen ist.

Der Gewinn betrug 21 Mio. Dollar bzw. 69 Cents pro Aktie einschließlich einer Sonderbelastung in Höhe von 0,17 Dollar pro Aktie. Bereinigt um diese Belastung belief sich der Gewinn auf 86 Cents pro Aktie gegenüber 74 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten durchschnittlich einen Gewinn von 83 Cents pro Aktie prognostiziert.

Der Umsatz im Quartal stieg von 532 Mio. Dollar im Vorjahr auf nun 576 Mio. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rimini: Koffer mit Leiche angeschwemmt - Verschwundene Frau von Deutschem?
Frauke Petry kommen Tränen als rechter AfD-Flügel sie attackiert
GB: Survival-TV-Show "Eden" abgesetzt - Kandidaten monatelang ahnungslos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?