17.07.01 13:56 Uhr
 217
 

Hacker haben sich bei PC-Welt zu Wort gemeldet

Da es immer wieder Mißverständnisse über Hacker gibt, haben sich die Hacker von 'Cultdeadcow' (Back Orifice) an die PC-Welt gewandt.
Patrick Ball stellt das Bild der Hacker richtig.

Laut seiner Aussage sind Hacker dafür da, Dinge herauszufinden und in den Dienst der Menschenrechte zu stellen.

PC-Welt differenziert deswegen in Hacker (konstruktiv) und Cracker (destruktiv)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Welt, PC, Hacker, Wort
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paraguay: Millionenbeute bei Jahrhundertraub
Serien-Hinrichtung in Arkansas: Erstmals zwei Menschen an einem Tag exekutiert
Dortmund: 14-jähriger Junge von Männern mit südländischem Aussehen ausgeraubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israels Premier will kein Treffen Sigmar Gabriels mit Menschenrechtsorganisation
Paraguay: Millionenbeute bei Jahrhundertraub
Serien-Hinrichtung in Arkansas: Erstmals zwei Menschen an einem Tag exekutiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?