17.07.01 13:08 Uhr
 21
 

Schweine in Schleswig-Holstein bekommen jetzt Spielzeug

Rosige Zeiten brechen für die Schweine an. Der grüne Umweltminister Klaus Müller will, dass es den Borstenviechern besser geht. Seit gestern gilt ein neuer ¨Schweinehaltungserlaߨ für Neu- und Umbauten von Ställen in Schleswig-Holstein.

Strohhaufen, Liegeflächen ohne Spalten, mehr Gesellschaft und Platz, speziell gestaltete Fütterungstechniken, natürliches Tageslicht muß einfallen können und dem Tagesrhythmus entsprechen, die Hellphase muss mindestens 80 Lux Lichtstärke ausmachen.

Das Schwein als neugierig und verspielt bekannt, wird sich sicher auch über die Spielketten mit Holzteilen freuen, die demnächst Pflicht im Stall sind, damit der Schinken am Ende noch nach Schinken schmeckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CottagePrint
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Schwein, Schleswig-Holstein, Spielzeug, Holstein
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 15.000-Volt-Leitung landet auf ICE - Fahrgäste saßen stundenlang fest
Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden
Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlo Ancelotti zeigt nach angeblicher Spuckattacke Mittelfinger
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert
Fußball: Trotz Tribünen-Sperre waren 350 BVB-Ultras im Stadion


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?