17.07.01 11:58 Uhr
 34
 

Schlüssel verloren ? Wie man die Kosten gering hält

Ein Schlüsseldienst kann teuer werden, wenn man ein paar einfache Regeln nicht befolgt.
Ein ortsansässiger Dienst hat meist geringe Anfahrtkosten.
Seriöse Unternehmen vereinbaren auch am Telefon Festpreise.


Unverschlossene Türen müssen meist nicht aufgebrochen werden.
Erfundene Rechnungsposten wie 'Spezialwerkzeug' sind unzulässig; allerdings kann außerhalb der normalen Zeiten ein Zuschlag zwischen 25 % und 100 % erhoben werden (->vorher fragen).


Eine ungewöhnlich hohe Rechnung kann man mit einer Anzahlung unter Vorbehalt leisten, um diese erst zu prüfen.
Und zu guter letzt: Ein Ersatzschlüssel, der schnell erreichbar ist, spart einem die Kosten eines Schlüsseldienstes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeppoZ
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kosten, Schlüssel
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?