17.07.01 11:38 Uhr
 61
 

Björk emigriert nach New York - und lässt 15jährigen Sohn zurück

14 Jahre lang seien sie und ihr Sohn wie siamesische Zwillinge gewesen, 24 Stunden hätten sie und Sindri Tag für Tag Seite an Seite gelebt, so wird Sängerin Björk zitiert.

Das hat nun ein Ende gefunden. Denn Björks Wohnsitz befindet sich ab sofort in New York. Ihren Sohn hat sie nicht mitgenommen. Er wohnt bei Björks früherem Lebenspartner, Thor Eldon, in Island. Björk lebt mit ihrem neuen Freund, Matthew Barney.

Sindri gehts großartig, meint die Sängerin. Er redet mit seinem Vater über Mädchen, rasiert und balgt sich mit ihm rum - macht Party ohne Ende und spielt sogar in einer Band. Was will man mehr?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Sohn
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA/New York: Massenpanik nach Polizeieinsatz
Hacker senden Donald Trump kuriose Eilmeldungen von "New York Post"
New York: Wohnung von David Bowie steht zum Verkauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA/New York: Massenpanik nach Polizeieinsatz
Hacker senden Donald Trump kuriose Eilmeldungen von "New York Post"
New York: Wohnung von David Bowie steht zum Verkauf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?