17.07.01 11:24 Uhr
 1.396
 

Weltpremiere Jurassic Park 3 ohne Steven Spielberg

Alle waren sie gekommen zur Weltpremiere von Jurassic Park 3 in Los Angeles. Hauptdarsteller Sam Neil, Tea Leoni und ihr Mann David Duchovny. Auch Filmdirektor Joe Johnston war anwesend.

Jane Seymour und Jon Voight wurden unter den Gästen gesehen. Aber eine wichtige Person fehlte.

Steven Spielberg, verantwortlich für die ersten beiden Teile der Fortsetzung und Produzent des 3. Teils von Jurassic Park erschien nicht zur Premiere. Gründe für seine Abwesenheit sind nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Park, Weltpremiere, Steven Spielberg
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?