17.07.01 11:04 Uhr
 20
 

Chef der Bertelsmann Music Group plant radikale Veränderungen

Rolf Schmidt-Holtz, Chef der BMG, kritisiert die inneren Strukturen des Unternehmens und die starke Zentralisierung. Er plant offenbar eine radikale Sanierung. So sollen laut Financial Times Deutschland hunderte von Arbeitsplätzen wegfallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeppoZ
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Chef, Veränderung, Bertelsmann
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?