17.07.01 11:00 Uhr
 214
 

Schleswig-Holstein: 90 Millionen kosten weil Schüler nicht pauken

Die Lehrergewerkschaft GEW hat errechnet, dass dem Land Schleswig-Holstein jährlich 90 Millionen DM Kosten entstehen, weil Schüler die Klassen wiederholen müssen.

Es gibt jedes Jahr ca. 11600 Schüler, die eine Ehrenrunde drehen. Die einzelnen Schulen liegen dabei unterschiedlich :
Grundschule 2,2% ; Hauptschule 5,5% ; Realschule 6%.
Beim Gymnasium sind es nur 3,2%.

GEW-Landesvorsitzende Rita Wittmaack meinte: 'Dieses Geld wäre besser angelegt für kleinere Klassen, mehr Unterricht und gezielte Fördermaßnahmen für Schüler, die in manchen Fächern nicht mitkommen'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Million, Schüler, Schleswig-Holstein, Holstein
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose
EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst
Frankreich: Rechtsextremer Front National bekommt wohl Millionen aus Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt
Neuer Kontinent gefunden
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?