17.07.01 10:29 Uhr
 5
 

Jahreabschluss 2000 : 1,65 Mio. Euro Minus

Die Berliner Bankgesellschaft legt heute den offiziellen Jahresabschluss 2000 vor: Fehlbetrag von 1,65 Mio. Euro .

Man benötigt 2 Millarden Euro um die riskanten Immobiliengeschäfte wett zu machen und das Land Berlin aus seiner Haushaltsnotlage wieder zu befreien.

Die Koalition (CDU/SPD) ist an dieser Haushaltsnotlage gescheitert.


ANZEIGE  
WebReporter: cabyte
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Euro, Minus
Quelle: www.welt.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Bachelor: Arme Finalistin
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?