17.07.01 09:40 Uhr
 34
 

Polizei findet Tiger-Baby im Kofferraum eines Schmugglers

Ein Autofahrer hat versucht ein sibirisches Tigerbaby in den USA einzuschmuggeln. Nachdem er versucht hatte, sich einer Kontrolle durch Flucht zu entziehen, wurde er nach einer Verfolgungsjagd von der Polizei gestellt.

Als die Beamten das Fahrzeug durchsuchten, fanden sie im Kofferraum das Tier in einem Hundekäfig. Es wog sechs Pfund.

Dokumente die einen legalen Transport belegen sollten wurden von dem Fahrer vorgewiesen. Sie entpuppten sich schnell als Fälschungen. Das Tier wurde einem Zoo übergeben. Es handelte sich um einen Albino.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Baby, Tiger, Koffer, Kofferraum, Schmuggler
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?