17.07.01 06:45 Uhr
 59
 

F1: Noch ist Villeneuves Zukunft nicht sicher

Es gab schon sehr viele Gerüchte das Jacques Villeneuve vielleicht ab der kommenden Saison in einem anderen Team fahren würde und nicht mehr bei BAR.

Bis jetzt ist man immer davon ausgegangen das Jacques Villeneuve gehen würde, da die Erfolge mit dem BAR Team ausbleiben, jetzt kommt aber noch ein anderer Aspekt dazu.

Die englischen Presse spekuliert das Teamchef Pollock gezwungen wird das Team zu verlassen, genau wegen dem Ausbleiben der Erfolge. Nach dessen Fortgang könnte sich BAR auch von Villeneuve trennen, so die Presse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zukunft
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Premier-League-Spieler Joey Barton wegen Wetten für 18 Monate gesperrt
Fußball: Betrugsskandal in Premiere League und Newcastle-Boss festgenommen?
Fußball: Ex-Sportdirektor Rapid Wiens attackiert Klub - "Mit den Ultras im Bett"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?